Gmundner Stadtmeisterschaften im Tischtennis 2017

Die Gmundner Stadtmeisterschaft im Tischtennis 2017, am Samstag dem 20. Mai, war ein großer Erfolg für die Traditions-Sektion Tischtennis der Sportunion Gmunden. Im Gegensatz zum Vorjahr hat sich die Teinehmerzahl erfreulicherweise mehr als verdreifacht. Dem großen Einsatz des Veranstaltungsteams ist es zu verdanken, dass ein reibungsloser Event über die Bühne gegangen ist. "Zur großen Freude konnten wir einen starken Zuwachs von jugendlichen Teilnehmern verzeichnen, welcher uns positiv für die Zukunft des Tischtennissports in Gmunden stimmt." - sagte Bernhard Höfner, der Obmann der Sektion.  "Wir hoffen auch, dass wir bei zukünftigen Veranstalltungen auf einen so großen Zuschauer- wie Teilnehmer- Anklang stoßen, und wir badanken uns ganz herzlich beim Obmann der Sportunion Gmunden Rudolf Aigner und beim Gmundner Burgermeister Stefan Krapf, die uns immer sehr stark unterstützen."

weitere Bilder zu den Gmundner Stadtmeisterschaften 2017

Die Stadt Gmunden und die Sportunion Gmunden gratulieren ganz herzlich den Gewinnern der diesjährigen Stadtmeisterschaft 2017!

Bewerb Herren

  1. Werner Huber
  2. Erwin Fuchs
  3. Robert Zauner

Bewerb Damen

  1. Diana Markowsky
  2. Johanna Zillinger
  3. Marie-Sofie Treml

Bewerb Herren U18

  1. Moritz Hödl
  2. Tobias Teufelsdorfer
  3. Florian Forstner

Bewerb Doppel Mixed

  1. Bernhard Höfner / Tobias Teufelsdorfer
  2. Stefan Hanke / Johanna Zillinger
  3. Josef Schlager / Moritz Hödl

 

Zurück